15.02.2019

 

Vor weniger als 12 Stunden liegt der Sädel am linken Bildrand fast in Griffweite. Unberührte Weite konnten wir auch auf dem Weiterweg zum Ankenhubel in uns aufsaugen. Knapp rechts der Bildmitte weitet sich der Horizont bis zum Dammastock, seines Zeichens höchster Urner und auch ein Berg mit fantastischer Weitsicht. Weitere Bilder folgen nach meiner Rückkehr vom Powdern um Davos.

29.01.2019

 

Da bleibt sogar dem Adler die Spucke weg.

Franziska powdert Hüfttief in den schattigen Hängen an Linter und kann sich nach zäher Spurarbeit ein Grinsen nicht verkneifen

26.01.19

 

Der späte Start zum Grindelgrat hat sich gelohnt. Die Gipfelrast verbrachten wir noch in den Restwolken einer abziehenden Störung. Genau zur richtigen Zeit erreichten uns im Abstieg das warme Licht der Abendsonne.  Ein Festschmaus nicht nur für die Fotografen unter uns.  Weitere Bilder folgen in Kürze hier

25.01.2019

Hammerpowder im Frutigland und ob Guttannen. 

Eisige Kälte begleitete uns im schattigen Haslital. Dass Franziska, Ursina und Yvette nach dem unteren Teil von der Kälte genug hatten, können Bruno und ich gut verstehen. Aber der obere Teil hat sich mehr als gelohnt. Für diese Powderalarm Tour warten wir noch etwas wärmere Temperaturen ab, denn einen kurzen Sonnenstrahl am Pausenplatz werden wir beim nächsten  Mal sicher nicht verachten.

20.01.2019

 

Welch ein ein Powder, das war schon recht gut am Wandelhoren, Dani ist jedenfalls in seinem Element.

Vom 31.01.-3.02. finden weitere Poderalarm Touren statt.  Vom Lötschental über das Frutigland bis nach Guttannen werden wir die Rosinen aus der aktuellen Situation herauspicken. Bist Du dabei?

Dann lass Dich per WhatsApp in unsere Powdergruppe aufnehmen. Es lohnt sich!

13.01.2019

Endlich ist der Schnee auch im Westen angekommen. Genau richtig, um einen ersten Powderalarm ins Leben zu rufen. Bald läuten die Powderglocken wieder, vielleicht schon am 18. und 19. Januar?

 

Am 14.-15. Februar findet noch eine Schneeschuhtour oberhalb Giswil statt. Für weitere Infos hier klicken...Noch ein Platz haben wir frei auf unseren Schneeschuhtouren im Rosenlaui, und die Lofoten Skitouren am Polarkreis sind leider ausgebucht.

Blick vom Cheibehore zur Berner Gipfelprominenz vom Wetterhorn bis zum Doldenhorn
Blick vom Cheibehore zur Berner Gipfelprominenz vom Wetterhorn bis zum Doldenhorn

31.12.2018

Cheibe schön ist es, das Cheibehore im Diemtigtal. So jedenfalls wurde die Skitour auf den imposante Gipfel in einem älteren Skitourenführer beschrieben. Kurz vor dem Jahresende konnte ich am 29.12. ein gestecktes Ziel, die 1000 Höhemeter Marke zu knacken, doch noch verwirklichen. Dies nach vielen gesundheitlichen Rückschlägen und mit einer kürzlich gebrochenen Rippe.

Dir wünsche ich für das 2019 beste Gesundheit und ein erfülltes und gfreutes neues Jahr

En Guete Rutsch

Peter

01.11.2018

Den Lötschentaler Powder ( Elwertätsch bis Wildstrubel) packen wir schon etwas früher auf unsere Tourenliste. Neues Datum 17.-19. März 2019

 

Schneeschuhtour Binntal AlpeDevero 08.-11. April 19

Die Binntalhütte wird gerade renoviert und bleibt über den Winter geschlossen. Wir sehen diese Tour somit für das 2020 vor. Sobald eine würdige Ersatztour Formen annimmt, werde ich diese Alternative für den April 19 aufschalten.

02.10.2018

Noch ist es nicht soweit, die weisse Pracht bleibt nicht einmal auf 2000 Meter liegen. Aber die verzuckerten Gipfel verkünden es, die Zeit ist reif für das Update der Bergvagabund Homepage. Und wieder einmal habe ich ein recht gestrafftes Tourenprogramm online gestellt, welches sicher für jeden etwas zu bieten hat. 

Neu werden hier die aktuellen Touren in Kurzform vorgestellt, während die abgeschlossenen Anlässe in loser Folge unter der Galerie zu finden sind. 

Powderalarm

Dezember 2018, Januar und Februar 2019

 

Im letzten Winter war die Ausbeute an Powderalarm-Touren äusserst bescheiden. Nicht, dass es am Powder gefehlt hätte, aber der Vagabund war noch nicht zum Powdern bereit.

Das soll sich nun ändern und jetzt, wo mir das Skifahren wieder Freude bereitet, werden wir auch die Powderschnüffelnase in die richtigen Expositionen ausrichten.

Gyrensprung und Grindelgrat

26.-27.01.2019

 

Der Blick des Fotografen streift zur bewaldeten Anhöhe des Gyrensprung. Dahinter reihen sich die Gipfel des Wilerhorn bis zum Brienzer Rothorn in den stahlblauen Winterhimmel. Das perfekte Schneeschuh-Wandergelände durch lichte Föhrenwälder macht diese Tour zu einem besonderen Erlebnis.

Davos, Traumtouren in jede Himmelsrichtung

16.-19.02.2019

 

Ein frisch verschneiter Piz Murtelet lässt Skifahrerträume aufkeimen.

Deren finden wir im Toureneldorado um Davos gleich in drei Seitentälern, da bleibt bestimmt kein Auge trocken. 

Grandioser Powder an einem eiskalten Januartag zwischen Hockenhorn und Kummenalp
Grandioser Powder an einem eiskalten Januartag zwischen Hockenhorn und Kummenalp

Vom Elwertätsch zum Wildstrubel 

17.-19.03.2019

 

Diese Tour überzeugt mit einer hervorragenden  Abfahrtsbilanz auch den anspruchsvollen Skifahrer.  Insgesamt summieren sich über 7500 Höhenmeter zu einer Girlande von Schwüngen, die sich sehen lassen kann.

Lofoten, Graupelpowder und Nordlichtzauber

 

Unsere Lofoten Skitourenreise ist ausgebucht. 

Die nächsten Reisen in die faszinierende Region mit den zauberhaften Nordlichtern findet im Frühjahr (März) 2020 statt. Vorgesehen sind eine Skitourenwoche um Tromsö mit den Lyngen Alps und eine Woche Skitouren auf der Inselgruppe der Lofoten.