Davos, Traumtouren in jede Himmelsrichtung

16.-19.02.2019

Technik            wenig schwierig ws                 Kondition leicht bis mittel

 

Anmelden

Marco im ordentlich steilen Gipfelhang des Gletscher Ducan
Marco im ordentlich steilen Gipfelhang des Gletscher Ducan

Sertig, Monstein und Flüelapass, die ruhigen Davoser Seitentäler sind für Wintersportler abseits des Pistenrummels eine erstklassige Wahl. Mehr als eine Handvoll genussvoller Touren in jedem Tal machen uns die Auswahl nicht gerade leicht,  aber dank den verschiedenen Expositionen dürften wir schnell einmal die besten Powderhänge ausfindig machen.

 

Samstag

Anreise nach Davos. Wir benutzen die Jakobshornbahn für diesen Tourentag.  Auf einer flachen Traverse queren wir zum Rossboden 2613 . Eine erste Abfahrt führt ins Rüedisch Tälli, hier fellen wir nochmals an und steigen zum Tällihorn 2683 auf. Abfahrt nach Sertig Dörfli. Mit dem Postbus fahren wir zurück  nach Davos. Unterkunftsbezug

Aufstieg 600 Hm,  3 Std., Abfahrt 1200 Hm

 

Sonntag

Gfroren Horn, Sattelhorn oder Passhöreli könnten dank ihrer nordwestseitigen Ausrichtung für den gesuchten Traumpowder sorgen. Je nach Motivation peilen wir ein näheres oder weiter entferntes Ziel an.

Aufstieg / Abfahrt 900- 1100 Hm, 3-5 Std.

 

Montag

Den Eretzberg hab ich mal vor Jahren nach einer Älplihorn Überschreitung bestiegen. Die finale Abfahrt nach Mondstein kann sich sehen lassen und ist eine Reise wert.

Aufstieg / Abfahrt 1000 Hm, 3-4 Std.

 

Dienstag

Auch das Flüelatal hat einiges zu bieten, so zum Beispiel das Gori- oder Jöhrihorn und südseitig das Sentischhorn. Wir lassen uns vom Schnee leiten und pflücken uns die Rosinen aus dem reichhaltigen Angebot heraus.

Aufstieg / Abfahrt ca. 1000 Hm, 3-4 Std.

 

Teilnehmer 2-5

Marschzeiten 3-5 bei gemütlichem Tempo

Höhendifferenzen 600 - 1100 Hm

Unterkunft Hotel Larix, ruhig gelegenes *** Hotel mit Sauna und Dampfbad

Preis Fr. 980.- bei 4 Personen, Aufpreis für Einzelzimmer Fr. 100.-

Inbegriffen sind Organisation, Leitung durch Bergführer, Anreise ab Treffpunkt Spiez, Luzern, Pfäffikon Sz, Unterkunft im 3* Hotel Basis Doppelzimmer mit Frühstück

Nicht inbegriffen sind Nachtessen, Getränke und Luftseilbahnen

 

Anmelden