Graniti, Traumtouren im Valle d`Aosta

16.-23.05.2020

Kletterniveau: 5b solltest Du gut draufhaben

 

Anmelden

Granitstrukturen in der Route Tommy, mit ein Grund, wieso du diese Kletterwoche nicht verpassen solltest
Granitstrukturen in der Route Tommy, mit ein Grund, wieso du diese Kletterwoche nicht verpassen solltest

Fantastischer, griffiger Granit prägt das felsige Tal unterhalb von Courmayeur. Hier werden Kletterer aller Couleur glücklich, denn neben Klettergarten Touren in allen Schwierigkeitsgraden finden wir vor allem auch spannende Genussklettereien mit bis zu 12 Seillängen Granit pur. Die Wand Il Paretone mit seinen Klassikern wie Bucce d`Arancia, Mitico Vento und ein Abstecher ins Vale di Champorcher werden uns eine Woche lang auf angenehmste Weise beschäftigen. 

 

Samstag

Anreise ab Bern über den Grand St. Bernard ins Aostatal. Nach dem Zimmerbezug reicht die Zeit ev. noch für ein - zwei Seillängen im Sektor Topo Pazzo oder einen ausgiebigen Apéro

 

Sonntag-Freitag

Wir suchen die schönsten Routen gemäss unserem Können aus und werden mit Sicherheit ein paar ganz tolle Linien Klettern.

 

Samstag

Rückfahrt nach dem Frühstück via Martigny nach Bern

 

Teilnehmer                min. 3

Klettertechnik           5b im Vorstieg 

Unterkunft                 B&B im La Kia, Arnad-Bard

Inbegriffen                Organisation, Führung durch Bergführer, Übernachtung in einfachem B&B, Reise ab Bern

Kosten                        Fr. 1250.-

Nicht inbegriffen     Nachtessen und Getränke

 

Anmelden