Diechterhoren, Dammastock und Steinhüshoren

Weite Gletscher im Triftgebiet, 29.07.-01.08.2017

Technik    Leicht L               Kondition Mittel

 

Anmelden

Lauteraarhorn, Schreckhorn, Eiger, Ankebälli, Bärglistock und Diechterhoren, gesehen im Aufstieg zum Dammastock
Lauteraarhorn, Schreckhorn, Eiger, Ankebälli, Bärglistock und Diechterhoren, gesehen im Aufstieg zum Dammastock

Der Triftkessel bietet viele dankbare Anstiege für Liebhaber von einfachen Gletschertouren.  Die Eintrittskarte ins Triftgebiet habe ich wieder einmal via Diechterhorn vorgesehen. Von der Gelmerhütte ist dieser Klassiker eine abwechslungsreiche Tour und doch um einiges spannender als der landschaftlich nicht minder reizvolle Aufstieg via Triftsee. Den Dammastock, höchster Urner seines Zeichens, besteigen wir diesmal mit leichtem Gepäck. So können wir als Abschluss die wenig bekannte Überschreitung vom Steinhüshoren mit Abstieg zum Furtwangsattel und zur Windegghütte realisieren. 

 

Samstag

Anreise nach Handegg. Via Gelmerbahn verkürzen wir uns den Aufstieg zur Gelmerhütte. 

Aufstieg 2,5 Std. 500 Hm.

 

Sonntag

Auf dem Weg zum Diechtergletscher gilt es, ein paar glatte, aber flache Felsplatten zu überwinden, danach führt der weitere Anstieg fast ausschliesslich über Schnee und Eis. Der Gipfel verspricht eine tolle Aussicht in die Berner Alpen und den Triftchessel, falls die Wettergötter uns gut gesinnt sind. 

Aufstieg 4 Std., 1100 Hm, Abstieg 1000 Hm, 3 Std.

 

Montag

Dammastock, erstaunlich, dass dieser Gipfel nicht häufiger bestiegen wird, denn bei guter Firnlage ist diese Wanderung ein Genuss.

Auf-und Abstieg 1200 Hm, 5 Std. hin, und 3 zurück

 

Dienstag

Der Ausklang via Steinhüshoren wird im Führer gelobt. Ein genussvoller Anstieg mit Gruss der Morgensonne, so wünschen wir uns das auf jeden Fall. Der Abstieg zum Furtwangsattel ist leichtes Schotterterrain, bevor wir den Wanderweg via Trifttellti unter die Füsse nehmen. Einkehrmöglichkeit bei der Windegghütte

 

Teilnehmer                     4-8

Unterkunft                      Gelmerhütte, Triffthütte, beide SAC

Preis                                Fr. 860.-

Inbegriffen                    Organisation, Führung durch Bergführer, Hp in den Hütten, Tourentee

Exclusive                        Bergbahnen, Aufpreis für SAC Nichtmitglieder Fr. 40.-

 

Anmelden